Zahnaufhellung

 
 
 

Die Zahnaufhellung, auch Bleaching genannt, ist die kosmetische Aufhellung der Zähne und die Antwort der modernen Zahnmedizin auf den Wunsch vieler Patienten nach helleren Zähnen.


Unterteilt werden die Bleachingmethoden in „in office“ oder „home“ Bleaching. Bei Ersterem lassen sich Patienten in einer etwas längeren Sitzung die Zähne in der Zahnarztpraxis aufhellen und können sofort das Ergebnis bewundern. Beim „home“ Bleaching bekommen Patienten passgenaue, individuelle angefertigt Schiene und das Bleachingmaterial mit nach Hause, um dort die Zähne unter Anweisung selbst aufzuhellen. Das Ergebnis kann erst nach mehreren Tagen sichtbar werden.

Wichtig zu wissen ist, dass bereits vorhandene Füllungen, Veneers oder Kronen nicht aufgehellt werden können. Auch aus diesem Grund muss vor jeder Zahnaufhellung eine ausführliche Beratung sowie zahnärztliche Kontrolle mit anschließender Zahnreinigung erfolgen. Nur, wenn die Behandler die exakten Wunschvorstellungen Ihrer Patienten kennen, können optimale ästhetische Ergebnisse in Kombination mit einer optimalen Mundgesundheit erreicht werden.